Danish-Kurd   Banner

 

Herzlich Willkommen  auf der Offiziellen Homepage von Danish-Kurd.Com

Kurdische Sprichwrter

 Geschrieben von Baran Ruciyar  


1.      Aqile k heye dewleta w heye Wer Verstand hat, der hat auch einen Staat
2.      Berika belengaza valaya le dile van tijiye Die Hosentaschen der Armen sind leer, doch ihre Herzen sind voll
3.      Bi guleke bihar nay Mit einer Blte ist der Frhling noch nicht da
4.      Bela nabje ez tm Das Unglck, es kommt unangekndigt
5.      Dost di roja tengda beludibe Erst in schweren Zeiten wird sich zeigen wer ein wahrer Freund ist
6.      Du zebeş bi destek nayn girtin Zwei Wassermelonen lassen sich nicht mit einer Hand halten
7.      Derman hertişt xwdeye derman xwde tuneye Die Medizin fr alles ist Gott, die Medizin fr Gott gibt es nicht
8.      Fistan qza sore, av xorta kora Die Rcke der Mdchen sind rot, die jungen Mnner erblinden vor Bewunderung
9.      Gotina rast sonde naxwaze Ein ehrliches Wort, es braucht keinen Schwur
10.  Golik mal ji gay mal natirs - Das eigene Kalb frchtet sich vor dem eigenen Ochsen nicht
11.  Hesin hesin dibire Stahl durchtrennt Stahl
12.  Herkes mr roja xweye Jeder ist der Herr seines Tages
13.  Ji ave be deng diherike bitirse Frchte dich vor`m leise pltschernden Wasser
14.  Ji kar netirse bila kar ji te bitirse - Frchte dich nicht vor der Arbeit, die Arbeit soll sich vor dir frchten
15.  Kese ku mirine bibine bi nexweşiye raziye der Jenige der dem Tod in`s Auge gesehen hat, der wird der Krankheit dankbar sein
16.  Ku tu uyi bajareki kora aveki xwe bigre Wenn du in die Stadt der Blinden gehst, schliee ein Auge
17.  Rasti tahla Wahrheit ist bitter
18.  Rast şr Xwedye Die Ehrlichkeit/Wahrheit ist das Schwert Gottes
19.  Ser keel başe di bin kumde Der Haarlose Kopf (Glatze) ist unter der Mtze gut
20.  Tu i bin te w hiln Was Du shst, da erntest Du.
21.  Xweliya mr jin ji heve Der Mann und die Frau, Sie haben die selbe Asche
22.  Xebera xweş mar ji qul dertne Ein angenehmes Wort, es lockt die Schlange aus ihrem Versteck/Loch
23.  Ye tişteki nizanibe tişteki ji bir nake Wer nichts Weiss, der kann such nichts vergessen
24.  Giya di bin kevira da namne Ein Grashalm, es bleibt nicht unter einem Stein
25.  (K)Aqilve aqil ferq esto, aqile butine ju nyo. - Die Verstnde sind unterschiedlich, nicht alle sind gleich.
26. (K) Aqil eve peru nerosuno. - Der Verstand lsst sich nicht mit Geld verkaufen.
27.  Bom bomra terseno, baqil bomra terseno. - Der Verrckte frchtet sich vor dem Verrckten, der Schlaue vor dem Verrckten.
28.  (K)Berz mepere giz kuna. - Fliege nicht hoch, sonst fllst du tief.
29.  (K)Bize dijdiyede yenaro kel, eskera zena - Die Ziege wird insgeheim geschwngert, jedoch gebrt sie ffentlich.
30.  (K)Can sono nino hurend, mal sono yeno hurend. - Das Leben vergeht, ist nicht ersetzlich. Das materielle hingegen schon.
31.  (K)iniyude bas nebeno.- Frauen kann man nicht bndigen.
32.  (K)Ciran cirane xu naskeno.- Der Nachbar kennt seinen Nachbarn.
33.  (K)Her teyr zone hora waneno.- Jeder Vogel singt mit seiner Kehle.
34.  Her eve herena herena xu ree gineno amurre.- Bedingt durch seine Eselhaftigkeit, wird der Esel einmal in den Matsch fallen.
35.  (K)Her hegeda ju kemere, her qafikedeju aqil.- Auf jedem Acker ein Stein, in jedem Kopf ein Verstand.
36.  (K)Hona ostor negureto nalu ceno.- Ohne sich ein Pferd gekauft zu haben, kauft er sich ein
37.  (K)Mya sipye sa nebena.- Das schwarze Schaaf kann nicht wei werden.
38.  (K)Meke mevine.- Mache nicht, sehe nicht.
39.  (K)Lesa dewak girsa hama dima herra sona.- Das Kamel mag zwar grer sein als der Esel, dennoch schreitet er hinter ihm her.
40.  Herkes xwe li ronahiy digre Jeder hlt sich im Licht/hellen auf
41.  Hezar dost km in,dijminek pir e Tausend Freunde sind zu wenig, ein Feind jedoch ist zu viel
42.  Hinek dikin,hinek dixwin Die Einen tun was, die Anderen essen was
43.  Ji xelkre pispor e,ji xwe re kor e Fr Andere ist er ein Experte aber fr sich ist er blind
44.  Karkeran kar kir xeraba bent ct Die Arbeiter sie haben ihre Arbeit gemacht, die Schlechten/Bsen, sie haben ihren Kaugummi gekaut
45.  Kes ji gur xayin natirse Keiner frchtet sich vom verrterischen Wolf
46.  Kes nakeve gora kes Keiner setzt sich fr den Anderen ein/ Jeder ist auf sich alleine gestellt
47.  Kevirn mezin,bi yn bik disekinin Groe Steine, sie werden von kleinen Steinen gehalten.
48.  Kes jinek bne,div an trek per w an j barek derew w hebe Wer sich eine Frau anschafft hat entweder eine Tte voller Geld oder ein Gepck voller Lgen
49.  Kecek b bav, ciyay b av Vaterlose Tchter sind wie Berge/Tler ohne Wasser
50.  Kea b d wek iyay b r Eine mutterlose Tochter ist wie ein Berg/ Tal ohne Weg
51.  Kezeb iqa rn be,ret j rntir e So sss das Ein und Alles ist, der gute Rat ist noch ssser
52.  Kund lika xwe dixwe, pa bi ser de digr - Die Eule, sie ttet ihr Sugling und hinterher weint sie darber
53.  Kik ji ku bitirse,w de direy Der Hund luft in dessen Richtung, vor dem er sich frchtet
54.  Mal vedigere can venagere Besitzt/Reichtum lsst sich rckgngig machen, die Seele jedoch nicht
55.  Mr em e,jin gol e Der Mann ist ein Fluss, die Frau ein See
56.  Mr ehmeq dib ez Der dumme Mann sagt, Ich!
57.  Mvan yek,mvan gundek Der eigene Besuch ist der Besuch des ganzen Dorfes.
58.  Mirk biqare,hk dike Wenn das Huhn sauer ist, legt es ein Ei
59.  Mirov li ber kaniy t namne Der Mensch wird an der Quelle nicht durstig bleiben/verdursten
60.  Nok heye diran tuneye,diran heye nok tuneye Nsse sind vorhanden, aber keine Zhne, Zhne sind vorhanden aber keine Nsse.
61.  Qna taz tembr dixwaz Der nackte Hintern, Er sehnt sich nach einer Gitarre
62.  Ha dev got,ha qn got - wenn der Mund nicht spricht, tut es der uuups
63.  Heta ser sax dimne qn ecban dibne bist der Kopf unversehrt bleibt, erlebt der uuups das unglaublichste.
64.  Gotina bikeve nava du lvan dikeve nava du gundan Ein Gercht, wenn es zwischen zwei Lippen geriet, verbreitet es sich im ganzen Dorf
65.  Hem mr nabin r Nicht jeder Mann kann ein Lwe werden
66.  Hesin germ bi hilm germ nabe Das heie Eisen wird durch`s anhauchen alleine nicht hei
67.  Ji av kor hstir nay - Ein blindes Auge trnt nicht.
68.  Ji dil xweş re her tim bihar e Fr das reine/glckliche Herz ist es immer Frhling
69.  Kes nabje dew min tirş e - Keiner wird sagen mein dew (Yoghurtgetrnk) schmeckt sauer.
70.  Zik tr hay ji y biri nne Ein gesttigter Magen kennt den/das Hunger/n nicht.
71.  Agir bi agir venamire - Feuer lsst sich nicht mit Feuer lschen
72.  Av dilop dilop dibe gol Tropfen fr Tropfen wird das Wasser zu einem Meer
73.  Av agir razin, dijmin ranaze Das Wasser und das Feuer schlafen/ruhen, der Feind jedoch nicht.
74.  Ava hd hed heceb giran j tn Stille Wsser sind tief
75.  Bar giran tim li ker dikin Die schwere Last bekommt stets der Esel
76.  Baş be l ne belaş be Sei gut aber sei nicht umsonst
77.  Bav mirov pişta mirov e Der Vater ist das Rckrat eines Menschen
78.  Bje min heval xwe, ez bjim tu k y Sag mir wer deine Freunde sind und ich sage dir wer du bist.
79.  Berf die erd dimne Der Schnee schmilzt, die Erde bleibt (brig)
80.  Berx gurn tirkan bi hev re dirin Die Schaafe und die Wlfe der Trken, sie gehen Hand in Hand
81.  Bindest ser dest,nabin yek dest Der Unterdrckte und der Unterdrcker, sie werden nicht Eins
82.  Birna xeberan ji birna r xerabtir e - Die Wunde eines Wortes ist tiefer als die eines Schwertes
83.  Bi dil mezina bizewice,bi dil bika hez bike Heirate mit dem Herzen eines Groen und liebe mit dem eines Kleinen
84.  av tirsonek sing sip nabne das Auge eines ngstlichen, wird die weie Brust nie zu sehen bekommen.
85.  lekek bi shr,ji deh mihn b r tire Eine Kuh mit Milch ist besser als 10 Ziegen ohne Milch
86.  Derew swiye Die Lge ist Waise
87.  Dijmin dijmin mirov dost mirov e Der Feindes Feind, ist dessen Menschen sein Freund.
88.  (H)Hawraman cyengh seyah eman. (Hewram) - Hawraman ist der Ort fr Schwarzugige.
90.  (L)Jrim seng mek, banim seng mek, min qise nimekem tu qise mek. - Mein ober erzeugt kein Lehm, mein unter erzeugt kein Lehm, wenn ich nicht Rede, Rede du auch nicht.
91.  (Ke)Bira erra rji teng, tifeng erra rji ceng. -  Brder ist fr schlechte tagen, Gewehr ist fr Kriegstagen.
92.  (S)Hetaw dere qeza nare - Sonne geht runter, das Unheil bleibt.
93.  Dost bi xr ji biray bxr tire (Kurmanc) - Ein guter Freund ist besser als ein schlechter Bruder.
94. Jin qeleh e, mr girt ye. - Die Frau ist eine Festung, der Mann der Gefangene.
96. ira nne ko heta sibeh pkeve. - Es gibt keine Lampe, die bis zum Morgen brennt.
97. Din li din, av gur li bizin. - Solange die Welt, die Welt ist, wird der Wolf die Ziege belauern.
98. (K)Xx xx ra hes keno, mele j merd ra. - Behinderte mgen Behinderte, Mollas mgen tote.
99. Xwed yar be bila şr dar be. - Mge Gott dir wohlgesonnen und dein Sbel aus Holz sein.
100. Aql sivik bar girane Leichtsinnigkeit ist eine schwere Last
101.  Bela tn ser mra Sorgen haben nur (richtige?) Mnner
102.  Birindar bi birina xwe zane Der Verwundete kennt seine Schmerzen/ Der Verwundete ist sich seiner Verletzung bewusst.
103.  Carna mirov ji yar diya xwere dib yabo Manchmal sagt der Mensch zum Geliebten seiner Mutter, Vater
104.  av derigirtiya li derivekiryaye Die Augen der Geizigen sind auf die Augen der Grozgigen gerichtet.
105.  Rovijek berday ji sherek gireday cetire Ein Fuchs in der Freiheit ist besser als ein gefangener Lwe
106. Ji hircek du eyar dernayn - Einem einzigen Bren kann man nicht zwei Hute abziehen
107.  Ssha dilan, wext disk, cabar nab Das Kristall der Herzen, wenn es bricht, lsst es sich nicht reparieren
108. Kor cilo xwed diner, Xwed j, wisa l dinre So wie der Blinde Gott sieht, sieht Gott ihn.
109.  Gote ziyaret: Min gelek caran bi derewan bi te sond xwariye Go: Min j, gelek caran mala te xerab kiriye, l tu bi xwe nizan Er sagt zum Heiligtum: ich habe oft falsche Schwre geleistet. Das Heiligtum: Und ich habe dir oft einen bsen Streich gespielt, ohne dass du es wusstest.
110.  Dest bi ten, deng j naye Eine einzelne Hand kann keinen Lrm machen.
111.  Ew riya te ber xwe day, ez hatime Ich komme von dem Weg, den du nimmst.
112.  Bipirse netirse Frage, scheue dich nicht!
113.  Bi dilopen baran ber tij nabe Die Regentropfen alleine fllen das Meer nicht.
114.  Bilind nener, kur nekeve Schaue nicht zu hoch, falle nicht zu tief.
115.  Bila hindik be, bila rindik be Lass es wenig sein aber lass es gut (im Sinne von in Ordnung) sein/Weniger ist mehr
116.  Bila şer rok be, ne roviy saleke be Er soll fr einen Tag ein Lwe sein, nicht ber das ganze Jahr ein Fuchs.
117.  Cax pick bm, ji mezinan ditirsiyam, mezin bm, ji pickan ditirsim Als ich noch klein war, habe ich mich vor den lteren gefrchtet, jetzt bin ich gro und frchte mich vor den Jngeren.
118.  Dara di bin xwede qut nek Trenne nicht den Ast auf dem sitzt
119.  Dest merd kin nabe Die grozgige Hand wird nie kleiner werden.
120.  Bila mer min shiyar be, bila deyndar be Lasse meinen Mann wachsam sein, so lasse ihn ruhig Schuldner sein.
121.  Diya baş ji hezar mamosteyan cetir e Eine gute Mutter ist besser als 1000 Lehrer
122.  Dile yek ket kevirek, heft sala bi xwe re gerand Es hat sich eine in einen Stein verliebt und hat ihn 7 Jahre mit sich getragen
123.  Dine de her tisht bi dest dikeve, l d bav na Im Leben wirst du alles finden aber nie eine Mutter und einen Vater
124.  Din de mirin heye, tirs c ye? Im Leben gibt es den Tod, was ist schon die Angst?
125.  Dostek bixr, ji deh birayn bxr cetir e - Ein Ehrenhafter Freund/ Ein Freund mit Charakter ist besser als 10 Ehrenlose/Charkterlose Brder.
126.  Dudu bi hev re rast bin, y sisiyab xwed ye Wenn sich zwei begegnen, wird/ist der dritte Gott (sein)
127.  Dara xweziya sin nabe Der Baum der Wnsche wird nicht grn.
128.  Dikana Bekiro; du qalib sabn ar torbe xw. Bekiros Laden, zwei Sorten Seife und vier Tten Salz.
129.  Dinya guleke, bhn bike bide heval xwe Die Welt ist eine Blte, rieche daran und reiche sie deinen Freunden weiter
130.  Erd birinc be, av rn be, ku xwedi tunebe z xelas dibe Reis soviel wie die Erde (Sand), Butter soviel wie das Meer, wer jedoch keine Freunde hat, so ist alles Vergnglich.
131.  Hemi lek tn dotin, hemi gotin nayn gotin Jede Kuh lsst sich melken aber nicht jades Wort lt sich aussprechen oder Jede Kuh lsst sich melken aber nicht jedes Wort lsst sich umsetzten?
132. Ji av kor hstir nay - Ein blindes Auge trnt nicht.
133. Ji dil xweş re her tim bihar e Fr das reine/glckliche Herz ist es immer Frhling
134. Kes nabje dew min tirş e - Keiner wird sagen mein dew (Yoghurtgetrnk) schmeckt sauer
135. Zik tr hay ji y biri nne Ein gesttigter Magen kennt den/das Hunger/n nicht.
136. Agir bi agir venamire - Feuer lsst sich nicht mit Feuer lschen
137. Av dilop dilop dibe gol Tropfen fr Tropfen wird das Wasser zu einem Meer
138. Av agir razin, dijmin ranaze Das Wasser und das Feuer schlafen/ruhen, der Feind jedoch nicht.
139. Ava hd hed heceb giran j tn Stille Wsser sind tief
140. Bar giran tim li ker dikin Die schwere Last bekommt stets der Esel
141. Baş be l ne belaş be Sei gut aber sei nicht umsonst
142. Bav mirov pişta mirov e Der Vater ist das Rckrat eines Menschen
143. Bje min heval xwe, ez bjim tu k y Sag mir wer deine Freunde sind und ich sage dir  wer du bist.
144. Berf die erd dimne Der Schnee schmilzt, die Erde bleibt (brig)
145. Berx gurn tirkan bi hev re dirin Die Schaafe und die Wlfe der Trken, sie gehen Hand in Hand
146. Bindest ser dest,nabin yek dest Der Unterdrckte und der Unterdrcker, sie werden nicht Eins
147. Birna xeberan ji birna r xerabtir e - Die Wunde eines Wortes ist tiefer als die eines Schwertes
148. Bi dil mezina bizewice,bi dil bika hez bike Heirate mit dem Herzen eines Groen und liebe mit dem eines Kleinen
149. av tirsonek sing sip nabne das Auge eines ngstlichen, wird die weie Brust nie zu sehen bekommen.
150. lekek bi shr,ji deh mihn b r tire Eine Kuh mit Milch ist besser als 10 Ziegen ohne Milch
151. Derew swiye Die Lge ist Waise
152. Dijmin dijmin mirov dost mirov e Der Feindes Feind, ist dessen Menschen sein Freund.
153. Gotina bikeve nava du lvan dikeve nava du gundan Ein Gercht, wenn es zwischen zwei Lippen geriet, verbreitet es sich im ganzen Dorf
154. Hem mr nabin şr Nicht jeder Mann kann ein Lwe werden
155. Hesin germ bi hilm germ nabe Das heie Eisen wird durch`s anhauchen alleine nicht hei
156. Herkes xwe li ronahiy digre Jeder hlt sich im Licht/hellen auf
157. Hezar dost km in,dijminek pir e Tausend Freunde sind zu wenig, ein Feind jedoch ist  zu viel
158. Hinek dikin,hinek dixwin Die Einen tun was, die Anderen essen was
159. Ji xelkre pispor e,ji xwe re kor e Fr Andere ist er ein Experte aber fr sich ist er blind
160. Karkeran kar kir xeraba bent ct Die Arbeiter sie haben ihre Arbeit gemacht, die
        Schlechten/Bsen, sie haben ihren Kaugummi gekaut
161. Kes ji gur xayin natirse Keiner frchtet sich vom verrterischen Wolf
162. Kes nakeve gora kes Keiner setzt sich fr den Anderen ein/ Jeder ist auf sich alleine       gestellt
163.Kevirn mezin,bi yn bik disekinin Groe Steine, sie werden von kleinen Steinen   gehalten.
164. Kes jinek bne,div an trek per w an j barek derew w hebe Wer sich eine Frau anschafft hat entweder eine Tte voller Geld oder ein Gepck voller Lgen
165. Kecek b bav, ciyay b av Vaterlose Tchter sind wie Berge/Tler ohne Wasser
166. Kea b d wek iyay b r Eine mutterlose Tochter ist wie ein Berg/ Tal ohne Weg
167. Kezeb iqa rn be,ret j rntir e So sss das Ein und Alles ist, der gute Rat ist  noch ssser
168. Kund lika xwe dixwe, pa bi ser de digr - Die Eule, sie ttet ihr Sugling und hinterher weint sie darber
169. Kik ji ku bitirse,w de direy Der Hund luft in dessen Richtung, vor dem er sich frchtet
170. Mal vedigere can venagere Besitzt/Reichtum lsst sich rckgngig machen, die Seele jedoch nicht  
172. Mr ehmeq dib ez Der dumme Mann sagt, Ich!
173. Mvan yek,mvan gundek Der eigene Besuch ist der Besuch des ganzen Dorfes.
174. Mirk biqare,hk dike Wenn das Huhn sauer ist, legt es ein Ei
175. Mirov li ber kaniy t namne Der Mensch wird an der Quelle nicht durstig bleiben/verdursten
175. Nok heye diran tuneye,diran heye nok tuneye Nsse sind vorhanden, aber keine Zhne, Zhne sind vorhanden aber keine Nsse.
176. Qna taz tembr dixwaz Der nackte Hintern, Er sehnt sich nach einer Gitarre
177. Ha dev got,ha qn got - wenn der Mund nicht spricht, tut es der uuups
178. Heta ser sax dimne qn ecban dibne bist der Kopf unversehrt bleibt, erlebt der uuups das unglaublichste
179. Dest bi ten, deng j nay. - Eine einzelne Hand, kann keinen Lrm machen.
180. Bira dil bi dil b, tr pars li mil b. - Wenn zwei Herren vereinigt sind, was macht dann das Elend (wrtl.: Mge der Bettelsack ber der Schulter sein.)
181. Dil tirsok snga gewr nabne. - Ein Angsthase wird (niemals) eine weie Brust sehen.
182. Peln may ji n buhurt btir in. - Die Augenblicke, die noch kommen, sind lnger als die, die schon vergangen sind.
183. Roy pik l herik ji av mezin l sekin tir e. - Ein kleiner Bach, der fliet ist besser als ein groes Gewsser, das ruht.
184. Gotine rov: "Me tu kir mr mirşka". Rov gir got: "Ez ji sida xwe ne bawer im."
Man sagte zum Fuchs: "Wir haben dich zum Hhnerprinzen gemacht." Er erwiderte weinend: "Ich glaube nicht an mein Glck."
185. Go ziyaret: "Min gelek caran bi derewa bi te swind xwariye." Go: "Min j gelek caran mala te xirab kiriye, l tu bixwe nizan. - Er sagte zum Heiligtum: "Ich habe oft falsche Schwre auf dich geleistet." Das Heiligtum: "Und ich habe dir oft einen bsen Streich gespielt, ohne da du es wutest.
188. (K) Bom bomra terseno, baqil bomra terseno. - Der Verrckte frchtet sich vor dem Verrckten, der Schlaue vor dem Verrckten.
190. (K) Bize dijdiyede yenaro kel, eskera zena. - Die Ziege wird insgeheim geschwngert, jedoch gebrt sie ffentlich.
192. (K) iniyude bas nebeno. - Frauen kann man nicht bndigen.
195. (K) Her eve herena herena xu ree gineno amurre. - Bedingt durch seine Eselhaftigkeit, wird der Esel einmal in den Matsch fallen.
196. (K) Her hegeda ju kemere, her qafikedeju aqil. - Auf jedem Acker ein Stein, in jedem Kopf ein Verstand.
197. (K) Hona ostor negureto nalu ceno. - Ohne sich ein Pferd gekauft zu haben, kauft er sich ein
200.  (K) Lesa dewak girsa hama dima herra sona. - Das Kamel mag zwar grer sein als der Esel, dennoch schreitet er hinter ihm her.
201. Aqile k heye dewleta w heye Wer Verstand hat, der hat auch einen Staat
202. Berika belengaza valaya le dile van tijiye Die Hosentaschen der Armen sind leer, doch ihre Herzen sind voll
203. Bi guleke bihar nay Mit einer Blte ist der Frhling noch nicht da
204. Bela nabje ez tm Das Unglck, es kommt unangekndigt
205. Dost di roja tengda beludibe Erst in schweren Zeiten wird sich zeigen wer ein wahrer Freund ist
206. Du zebeş bi destek nayn girtin Zwei Wassermelonen lassen sich nicht mit einer Hand halten
207. Derman hertişt xwdeye derman xwde tuneye Die Medizin fr alles ist Gott, die Medizin fr Gott gibt es nicht
208. Fistan qza sore, av xorta kora Die Rcke der Mdchen sind rot, die jungen Mnner erblinden vor Bewunderung
209. Gotina rast sonde naxwaze Ein ehrliches Wort, es braucht keinen Schwur
210. Golik mal ji gay mal natirs - Das eigene Kalb frchtet sich vor dem eigenen Ochsen nicht
211. Hesin hesin dibire Stahl durchtrennt Stahl
212. Herkes mr roja xweye Jeder ist der Herr seines Tages
213. Ji ave be deng diherike bitirse Frchte dich vor`m leise pltschernden Wasser
214. Ji kar netirse bila kar ji te bitirse - Frchte dich nicht vor der Arbeit, die Arbeit soll sich vor dir frchten
215. Kese ku mirine bibine bi nexweşiye raziye der Jenige der dem Tod in`s Auge gesehen hat, der wird der Krankheit dankbar sein
216. Ku tu uyi bajareki kora aveki xwe bigre Wenn du in die Stadt der Blinden gehst, schliee ein Auge
217. Rasti tahla Wahrheit ist bitter
218. Rast şr Xwedye Die Ehrlichkeit/Wahrheit ist das Schwert Gottes
219. Ser keel başe di bin kumde Der Haarlose Kopf (Glatze) ist unter der Mtze gut
220. Tu i bin te w hiln Was Du shst, da erntest Du.
221. Xweliya mr jin ji heve Der Mann und die Frau, Sie haben die selbe Asche
222. Xebera xweş mar ji qul dertne Ein angenehmes Wort, es lockt die Schlange aus ihrem Versteck/Loch
223. Ye tişteki nizanibe tişteki ji bir nake Wer nichts Weiss, der kann such nichts vergessen
224. Giya di bin kevira da namne Ein Grashalm, es bleibt nicht unter einem Stein
225. Her şrek bi lep xwe ye. - Jeder Lwe ist (ganz ein Lwe) durch seine Pranke.
226. Ferxek şra, şer e. - Ein kleiner Lwe ist (schon) ein Lwe.
227. Kar şr e, wext dest l dik, dibe rov. - Die Arbeit ist ein Lwe, sobald du Hand daran legst, wird sie zum Fuchs.
228. Heya ser sax dimne, av ecban dibne. - Solange der Kopf gesund bleibt (Solange man lebt), sieht das Auge Wunder.
229. Kea mran bi qelen gavana nay. - Mit dem Erbteil eines Ochsentreibers kann man keine Tochter eines Emirs bekommen.
230. Bihar pez, payz rez, zivistan ez. - Im Frhling das Schaf, im Herbst die Weintraube, im Winter mich.
231. Her tişt bi zirav dişke, mirov bi str. - Alles zerbricht durch seine Dnne, der Mann durch seine Gre.
232. Ji mra nav dimne, ji ga erm. - Von den Mnner bleibt der Name, vom Ochsen das Leder.
233. M bi m, rihek dibe. - Haar fr Haar kann man ein Baart machen.
234. Ji xezal bezatir nne, ji rizq xwe zde naxwe. - Es gibt nichts schnelleres als die Gazelle, sie it (jedoch) nicht mehr als ihren Teil.
235. Cer di riya av de dişk. - Der Krug geht (solange) zum Wasser, bis er bricht.
236. Te bi araba ra got marhaba, arab e tev sola were ser jila - Wenn du Hallo zu einem Araber sagst, dann kommt er ohne Erlaubnis auf dein Teppich(in dein haus) ohne die Schuhe auszuziehen.
237. Rv du cara nakeve xefke - Der Fuchs tappt nicht zwei mal in die selbe Falle
238. Pl mar razay neke Trette nicht auf die schlafende Schlange
239. Xwede iya dibne berf l dibarne Wenn der Gott die Berge sieht, deckt er sie mit Schnee zu
240. Qna w qna miriskye hk qaza dike - Sie hat den Hintern einer Hhne legt aber die Eier einer Gans
241. Y ku ji jina xwe netirse, ne tu mr e Wer sich vor seiner Frau nicht frchtet, der ist kein richtiger Mann
242. Yek heye bi sed,sed heye ne bi yek Es gibt Etwas zu Hunderten aber keine Hunderte wie das Eine
243. Xwn bi xwn nay şştin Blut lt sich nicht mit Blut waschen
244. Xwarin ya herkes ye,mran ne ya herkesiye - Das Essen ist fr Alle da, die Mnnlichkeit jedoch nicht
245. Tirs hebe erd giran dibe Wenn die Angst da ist, wird die Erde unter ihr schwerer
246. Kevir navje kik xwe ku cran j navjin Bewerfe deinen Hund nicht mit Steinen, damit die Nachbarn es dir nicht nachmachen
247. Baweriya kurdan her bi iy t Die Glaubenskraft der Kurden ist stets mit ihren Bergen verbunden/kommt von ihren bergen
248. (K) Ziwan her ra şreno Die Sprache ist schner als alles
249.  (K) Her vas koka xo ser o royno Jeder Grashalm wchst auf seiner eigenen Wurzel
250. (K) Meke, mevne bike, bivne Machs nicht, du siehsts nicht machs, du siehsts (du ernstest, was du shst)
251. (K) Guk ke vano Ez gawo ne! Das Lmmchen, das sagt: Ich bin ein Ochse!
252. (K)  Kemere cay xo de giran a(1) Der Stein ist nur auf seinem eigenen Platz schwer
253. (K) Berz meperre, rew nsena(2) Fliege nicht hoch, du wirst schnell strzen

 

K= Kirmanck (Zazak/Dimil)
Ke= Kelhur (Goran/Sdkurdisch)
S = Soran
L = Lek
H = Hewram
Rest sind alle auf Kurmanc Dialekt.